Neuigkeiten
06.03.2017 | Phoenix
Marshallplan für Afrika
MdB Huber im Interview bei Phoenix
Der CDU-Bundestagsabgeordnete Charles M. Huber spricht im Interview bei Phoenix zum Marshallplan für Afrika.



Den Download-Link zum Video finden Sie hier.

10.12.2016 | Der Tagesspiegel / Markus Ehrenberg
"Die Partei" schickt 2017 Kabarettisten ins Rennen
Mit dem Kabarettisten Serdar Somuncu als Spitzenkandidat stellt sich die 2004 vom Satiremagazin "Titanic" gegründete "Die Partei" zur Bundestagswahl im nächsten Jahr. Der CDU-Abgeordnete Huber, selbst ehemaliger Schauspieler und bekannt aus dem TV, findet es zwar einerseits wichtig, dass sich der Bundestag möglichst vielfältig zusammensetzt, mahnt aber andererseits auch die Ernsthaftigkeit eines politischen Mandats an. 
Den Artikel im Original finden Sie hier.
weiter

25.11.2016
MdB Huber im Gespräch mit Botschafter Guido Spadafora
Der Bundestagsabgeordnete Charles M. Huber traf den Botschafter von Panama zu einem Gespräch über die deutsch-panamesischen Beziehungen.  
weiter

24.11.2016
MdB Huber im Gespräch mit Botschafter Ramin Hasanov
Der Bundestagsabgeordnete Charles M. Huber traf den Botschafter Aserbaidschans zu einem Gespräch über die deutsch-aserbaidschanischen Beziehungen.  
weiter

21.11.2016
MdB Huber spricht in Istanbul
Als Mitglied der Parlamentarischen Versammlung der NATO reiste der CDU-Abgeordnete Charles M. Huber Mitte November nach Istanbul. Dort fand die Jahrestagung 2016 statt. Im Vordergrund der Konferenz standen Themen wie die Ausbreitung des IS, die Zukunft der Ukraine sowie das transatlantische Verhältnis.
weiter

07.11.2016
W-Forum im Deutschen Bundestag mit MdB Huber, Gysi und Thalheimer
Was verbindet Politik und Theater? Darüber haben die Bundestagsabgeordneten Charles M. Huber und Gregor Gysi sowie der Theaterregisseur Michael Thalheimer im "W-Forum", einer Veranstaltungreihe der Wissenschaftlichen Dienste des Deutschen Bundestags gesprochen. Das Video dazu finden Sie hier.
weiter

29.09.2016 | CDU Weiterstadt
Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt MdB besucht Weiterstadt und informiert sich über den geplanten ICE-und Güterverkehrstrassen-Verlauf
„Es freut uns sehr, dass – auf Einladung unseres Bundestagsabgeordneten Charles M. Huber – der Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur Alexander Dobrindt MdB am 29. August 2016 nach Weiterstadt zu einem Vor-Ort-Termin zur geplanten ICE- bzw. Güterverkehrstrasse kam“, berichtet der Weiterstädter Vorsitzende und Fraktionsvorsitzende Lutz Köhler. „Es macht immer mehr Sinn, miteinander statt übereinander zu reden.“
weiter

05.07.2016
MdB Huber auf dem Podium zum Bürgerdialog
Ein neues Format präsentierte die Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit der Bundesakademie für Sicherheitspolitik Anfang Juli: Beim ersten gemeinsamen Bürgerdialog ging es um die Sicherung der EU-Außengrenzen im Kontext der Flüchtlingsbewegung. Mit auf dem Podium saß der CDU-Bundestagsabgeordnete Charles M. Huber. Er sieht die Ursachen für die Fluchtbewegungen in den Entwicklungsländern. Dort müsse angesetzt und eine produktive diversifizierte Wirtschaft geschaffen werden. Einen ausführlichen Bericht lesen Sie hier.
weiter

01.06.2016
MdB Huber zu Gast in der Münchner Runde
Er wundert sich: "Der Flüchtlingsstrom ist aktuell kaum nennenswert - warum die Aufregung?" Und: "Erdogan und Putin würden sich totlachen, wenn sich hier die größte Fraktion im Bundestag selbst fragmentieren würde. Daran glaube ich aber nicht." Und: "Die CDU ist eine Partei der Mitte - die AfD bewegt sich, wenn man von den Aussagen ihrer Spitzen ausgeht, mehr in Richtung NPD." Daher sei es "richtig, dass die CDU von diesem Weg Abstand nimmt." Die komplette Sendung finden Sie hier.
weiter

01.06.2016
"Geschwisterstreit: Zerbricht die Union an der Flüchtlingskrise?"
Die politische Talksendung im Bayerischen Fernsehen diskutiert immer mittwochs um 20.15 Uhr mit Verantwortlichen, Experten und Betroffenen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Heute Abend fragt Moderator Sigmund Gottlieb seine Gäste, unter Ihnen auch MdB Charles M. Huber, nach der Zukufnt der CDU. Mehr Infos finden Sie hier.
weiter