Neuigkeiten
10.12.2016, 10:35 Uhr | Der Tagesspiegel / Markus Ehrenberg
MdB Huber zu Somuncus Kanzlerkandidatur
"Die Partei" schickt 2017 Kabarettisten ins Rennen
Mit dem Kabarettisten Serdar Somuncu als Spitzenkandidat stellt sich die 2004 vom Satiremagazin "Titanic" gegründete "Die Partei" zur Bundestagswahl im nächsten Jahr. Der CDU-Abgeordnete Huber, selbst ehemaliger Schauspieler und bekannt aus dem TV, findet es zwar einerseits wichtig, dass sich der Bundestag möglichst vielfältig zusammensetzt, mahnt aber andererseits auch die Ernsthaftigkeit eines politischen Mandats an. 
Den Artikel im Original finden Sie hier.
MdB Huber hält Somuncus Kandidatur für "eine nette mediale Einlage mit Promo-Effekt".
Berlin -